28. April 2021

RS9 ab 3. Mai wieder im Präsenzunterricht

Nachdem die 10. Klassen des Regionalschulbildungsgangs in die Prüfungsphase eingetreten sind, können die Schüler der Klassen RS9a und RS9b ab Montag, dem 3. Mai, in den Präsenzbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren. Der Unterricht findet laut Plan (unter Beachtung des Vertretungsplans) statt, eine Präsenzpflicht besteht nicht.

Über weitere Regelungen und Besonderheiten werden die Schüler durch die Klassenleiter informiert. Notwendige Formulare sind in der Infobox (rechts bzw. unten) zu finden.

Für alle weiteren Klassenstufen bleibt es bei den bestehenden Regeln (siehe hier).

zurück

Ähnliche Beiträge